Forum | Nachhaltiges Bauen

Informationen, News und Hilfe

Erfahrungen mit (Werkzeug-) Adventskalendern ?

Hier bitte Fragen zum Nachhaltigen Bauen oder Themen stellen, die nicht in die anderen Foren passen.
Forumsregeln
Zum Erstellen der Fragen gelten die üblichen Regeln des menschlichen Miteinanders: Keine Beleidigungen, Höflichkeit und keine Werbung.

Erfahrungen mit (Werkzeug-) Adventskalendern ?

Beitragvon wakwak » Sa 15. Apr 2017, 13:41

Hallo Zusammen liebe Community :)

Ich habe heute etwas freie Zeit, und wollte mich mal erkundigen was den zum Beispiel in einen Adventskalender für den Mann kommt? Da zu seinen größten Hobbies Autos, Motorräder und seine Werksstadt gehören liegt ein Werkzeugadventskalender ja nahe, aber nun die Frage:

Wer kann mir da einen guten konkreten Adventskalender empfehlen?

Taugen die Werkzeugadventskalender von Wera was?

Danke euch!
"Alles ist schlechter geworden. Nur eins ist besser geworden: Die Moral ist schlechter geworden!" (Dieter Hallervorden)
wakwak
 
Beiträge: 214
Registriert: Fr 11. Jul 2014, 23:27

Re: Erfahrungen mit (Werkzeug-) Adventskalendern ?

Beitragvon biberr » Sa 15. Apr 2017, 14:18

wera ist ein Spitzenprodukt und kannst unbesorgt schenken. Habe meinen Mann letztes Jahr ähnliches geschenkt - Gab einen "schönen" Adventskalender vom Werkzeughersteller Wera. Mehr darüber findest du hier https://weihnachtsheld.de/werkzeug-adventskalender/

Ein werkzeugbegeisterter Mann würde sich bestimmt darüber freuen, und da kann bei der Auswahl eines Werkzeugkalenders zwischen mehreren Modellen aus dem Hause verschiedener Hersteller gewählt werden, zu denen zum Beispiel gehören natürlich auch Wera, dann noch Wiha oder KWB usw..

Schaue einfach mal auf der Blogseite, da wird man toll beraten..
biberr
 
Beiträge: 60
Registriert: Do 26. Mai 2016, 22:09

Re: Erfahrungen mit (Werkzeug-) Adventskalendern ?

Beitragvon Freaky » Mo 1. Mai 2017, 10:40

Schönen guten Tag!

Die Idee eines solchen Adventkalenders finde ich prinzipiell ziemlich gut, allerdings würde ich diesen dann eher selbst zusammenstellen, weil man da qualitativ am Ende mehr für weniger Geld hat wie wenn man sich für einen fertigen Adventskalender entscheidet, wo zumindest bei einigen Geräten und Teilen die Qualität wohl eher nicht das Gelbe vom Ei sein dürfte.

Deswegen habe ich im letzten Jahr auch für meinen Vater einen eigenen Adventskalender mit Werkzeug und Zubehör zusammengestellt und am 24. war dann das "große" Geschenk in Form einer Kappsäge drinnen, wo ich mich zuvor über http://www.xn--kappsge-9wa.info/#kaufberatung nach einem geeigneten Modell umgesehen hatte, damit ich auch wirklich gute Qualität kaufe.
Freaky
 
Beiträge: 30
Registriert: Fr 27. Jan 2017, 20:14


Zurück zu Allgemeine Fragen



cron