Forum | Nachhaltiges Bauen

Informationen, News und Hilfe

Dach vermieten - Erfahrungen ?

Dach vermieten - Erfahrungen ?

Beitragvon wakwak » Do 15. Sep 2016, 23:37

Ich grüße euch.

Weiß nicht ob sich jemand damit auskennt aber ich möchte wissen, ob man sein Dach vermieten kann und ob jemand vielleicht den einen oder anderen Rat hat an wen man sich wenden muss ?
Ich selber würde mein Dach gerne zur Verfügung stellen, ich meine verdiene daran Geld und helfe jemanden. Hatte mir im Internet schon einige Informationen geholt und unter anderem bei http://www.solaranlagen-abc.de/dachflaeche-vermieten/ was zum vermieten lesen können.
Fände es auf jeden Fall keine schlechte Idee.

Möchte gerne eure Meinungen zu diesem Anliegen hören. Wird man da übers Ohr gezogen oder kann man guten Gewissens sein Dach vermieten ?
Weiß denn jemand an wen man sich wenden kann, bzw welche Unternehmen oder Personen das machen ?

Ich will auch nicht zu vorschnell handeln. Erst einmal möchte ich Erfahrungen sammeln und entscheiden was für mich das beste wäre.
"Alles ist schlechter geworden. Nur eins ist besser geworden: Die Moral ist schlechter geworden!" (Dieter Hallervorden)
wakwak
 
Beiträge: 220
Registriert: Fr 11. Jul 2014, 23:27

Re: Dach vermieten - Erfahrungen ?

Beitragvon lovebunniest » Do 22. Sep 2016, 17:08

warum sollte das nicht gehen?
lovebunniest
 
Beiträge: 8
Registriert: Do 22. Sep 2016, 17:01

Re: Dach vermieten - Erfahrungen ?

Beitragvon Stefan » Do 27. Okt 2016, 14:42

Wolltest Du das Dach nicht vorher sanieren? Wichtig ist vertraglich alles festzuhalten, vorher auszuarbeiten. Was ist mit Haftungsfragen, Dachreparaturen, was passiert später mit der Anlage, was ist wenn ein Baum wächst (den man nicht fällen darf) und es kommt weniger Sonnenlicht an, usw. usw. Ich würde die Geschichte mit einem Anwalt besprechen.
Stefan
 
Beiträge: 25
Registriert: Mo 24. Okt 2016, 10:49

Re: Dach vermieten - Erfahrungen ?

Beitragvon Extrageonto » Di 24. Jan 2017, 12:30

[quote="Stefan"]Wolltest Du das Dach nicht vorher sanieren? Wichtig ist vertraglich alles festzuhalten, vorher auszuarbeiten. Was ist mit Haftungsfragen, Dachreparaturen, was passiert später mit der Anlage, was ist wenn ein Baum wächst (den man nicht fällen darf) und es kommt weniger Sonnenlicht an, usw. usw. Ich würde die Geschichte mit einem Anwalt besprechen.[/quote]

Richtig und es sollte ein Fachanwalt sein, der sich mit dem Thema auskennt. Da gibt es sicherlich viele Fallstricke, die einem nachher Teuer kommen können. Ich kann http://www.aichinger-stamm.de/ Empfehlen. Sind gut und im erstfall auch bissig :)
Extrageonto
 
Beiträge: 13
Registriert: Mo 10. Okt 2016, 18:07
Wohnort: Wuppertal

Re: Dach vermieten - Erfahrungen ?

Beitragvon Ondood » Fr 10. Feb 2017, 18:28

Willst du das dann fest vermieten oder als eine Art Ferienwohnung?
Ondood
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 10. Feb 2017, 18:21

Re: Dach vermieten - Erfahrungen ?

Beitragvon Bastie85 » Fr 10. Feb 2017, 22:46

Ein Dach vermieten? Von was höre ich zum ersten mal :D
Bastie85
 
Beiträge: 75
Registriert: Mo 30. Jan 2017, 13:34


Zurück zu Baumarkt



cron